Küchenkünstlervorstellungsrunde Nummer 1

Auf die Plätze fertig los- der Countdown für die nächste Runde BURMÉ®- Gourmet auf der Burg Penzlin läuft! Die Gäste und potentiellen BURMÉ ler 2018 wollen es genau wissen- wer steckt dahinter, wer ist mit dabei, wer ist ein Freund es BURMÉ®?! Dafür brauchten wir Fakten-Fakten-Fakten! Wir haben sie alle befragt, denn am 16.09.2018 ist es wieder soweit- dann heißt es schlendern und schlemmen auf der Burg in Penzlin!

Küchenkünstlervorstellungsrunde Nummer 1- heute befragen wir einen Wiederholungstäter:
3-2-1 Start– hier kommen drei Fragen an Sternekoch Pierre Nippkow aus der Ostseelounge Strandhotel Fischland
DREI– Drei Lieblingsprodukte des Chefs
Jakobsmuschel – Pulpo – Leckmuschel
Bedingt durch die Nähe zum Wasser und weil wir die Produkte einfach schlichtweg selber sehr gerne mögen, sind Meeresfrüchte immer ein fester Bestandteil unseres Menüs. Jakobsmuschel und Pulpo sind zum Beispiel zwei prominente Vertreter dieser Kategorie und stets herzallerliebst von uns in Szene gesetzt. Nummer drei, die „Leckmuschel“, findet stets Ihren Platz bei uns. 2017 konnten auch die Gäste des BURMÉ® davon kosten. Ein Miniaturgericht, dass Süße, Säure, Bitterness, Frucht und Salzigkeit perfekt in Szene setzt – und ruck zuck weggeleckt ist.
ZWEI– Zwei Gründe, warum Ihr Unternehmen ein Freund des BURMÉ® ist
Ich denke wir sind uns einig, dass es gerade in unserer Region unglaublich wichtig ist, solche ambitionierten Projekte zu unterstützen und das eigene Restaurant zur Not auch mal einen Tag zu schließen, damit man gemeinschaftlich weiterkommt.
Zudem ist es eine geniale Abwechslung zum Alltag für unser Team, ja fast ein kleiner „Wandertag“. Das motiviert ungemein während der Saison. Und das networking mit den anderen Teams ist natürlich auch nicht zu unterschätzen.
EINS– Eine Weisheit zum BURMÉ®-Sonntag bitte
Ein Zitat, durchaus bekannt, dass schon viele Jahre ganz oben in unserer Küche hängt und ich glaube, es passt auch sehr gut zum BURMÉ® und zu Ihnen:
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht – und hat`s gemacht.
Ein wunderbarer Einstieg in die Vorstellungsrunden für das BURMÉ® 2018! Vielen Dank Pierre Nippkow- wir sind hoch erfreut über Ihre Teilnahme an unserem Gourmet Event!