Produzentenpräsentationsrunde Nummer 4

Wiederholungstäter Dieter Heinen von Die mobile Brauerei aus Hösbach:
Wer als Gast im Jahr 2017 auf unserem Gourmet-Event zugegen war, der dürfte bestens in die Kunst des Bierbrauens eingeführt worden sein, denn der sympathische Dieter Heinen hat unseren Gästen im vorigen Jahr mit einem Workshop zum Thema Bierbrauen sein Können unter Beweis gestellt. In diesem Jahr wird er unsere Gäste mit neuen und tatsächlich extra für unser Gourmet-Event entwickelten Biersorten überraschen- und JA- es wird ein Wikingerbier geben. Was das Besondere daran ist? Seien Sie unser Gast und finden Sie es heraus- es wird etwas ganz Besonderes sein- so viel sei versprochen!
3-2-1 Start- hier kommen nun also die drei Fragen an unseren Bierexperten Dieter Heinen:
DREI– Lieblingsgerichte/ Produkte des Chef´s:
HEINENS CRAFT BEER – Ich habe alle 7 Sorten gleich lieb .
Wichtig ist vor allem, die Wahl der Jahreszeit anzupassen. Unsere dunklen Biere BOCK 17 und BIÈRE FLAMBÉE gehören einfach in den Winter, während die blonden KÜHLSTOFF, IPA und DREIKORN in die helle Zeit passen. Dass unser gewürzter ADVENTUS in die Vorweihnachtszeit gehört, ist so klar, wie unser KIRSCH-MICHL, den es eben nur nach der Kirschenernte für kurze Zeit gibt. Weiterhin spielt auch immer eine Rolle, zu welchem Gericht das Bier gereicht wird. Ein herbes IPA ist der ideale Begleiter von gut gewürzten Gerichten, wohin gehend ein DREIKORN jeden Weichkäse adelt. Und wenn ich dann doch mal Lust auf Biertypen habe, die ich selber nicht herstelle, so gehört mein Herz besonders der belgischen Gueuze, aber auch allen anderen charaktervollen und mit Liebe gebrauten Bieren!
ZWEI– Zwei Gründe, warum Ihr Unternehmen ein Freund des BURMÉ® ist:
GELEBTE LEIDENSCHAFT, GENUSSFREUDE UND LEBENSART
Wenn man so will, sind dies schon drei Gründe. Aber genau das ist es, was für uns das BURMÉ ausmacht. Wir Produzenten dürfen hier unsere Leidenschaft in einzigartiger Umgebung so richtig ausleben und haben das Glück, auf ein Publikum zu treffen, dem wir damit ein hohes Maß an Genussfreuden bieten dürfen. Und dies führt uns zusammen zu einer gemeinsamen Lebensart. Wir fassen das zusammen in unserem Slogan: „Mit jedem Schluck purer Geschmack, zur Ruhe kommen und das Leben genießen!“
EINS– Eine Weisheit zum BURMÉ®-Sonntag bitte:
Die Natur ist ein Geschenk für uns alle, das uns bereichert, wenn wir ihren Geist in Sinnesfreuden nutzen, ehren und erhalten. Riechen, Schmecken, Sehen, Fühlen, Hören und Spüren – Sechs Sinne, erlebbar mit jeder BURMÈ-Speise und jedem BURMÈ-Getränk (inkl. jedem Krug HEINENS Gerstensaft ) ist ungetrübte Lebensfreude, Glück und Zufriedenheit.